o2 veröffentlicht Preise fürs iPhone 4S in Deutschland

Telefónica Germany (o2 / o2online) wird das neue iPhone 4S ab morgen (Freitag, den 14. Oktober 2011) in Deutschland vermarkten. Neukunden und Bestandskunden können die aktuelle Version des iPhones bei o2 bestellen und mit einer Laufzeit von 12 oder 24 Monaten bezahlen. Die Preise für das neue Smartphone aus dem Hause Apple beginnen mit “o2 MyHandy” bei 19Euro Anzahlung und 28Euro pro Monat.

Das iPhone 4S ist das bisher beste iPhone und steckt voller neuer Features (A5 Dual-Core-Prozessor, eine neue Kamera mit verbesserter Optik, Videos 1080p-Full-HD und der intelligente Sprachassistent Siri). Siri wird es nicht für die älteren iPhone-Modelle geben und ist sicherlich neben der deutlich besseren Kamera eines der Haupargumente für eine Kauf des neuen Smartphones.

“Das iPhone 4S ist voll von faszinierenden Neuerungen. Sie werden unseren Kunden mit Sicherheit gefallen. Mit attraktiven Tarifen und unserem mobilen Datennetz bieten wir die idealen Bedingungen für all die neuen Möglichkeiten des iPhone 4S.” sagt René Schuster, CEO von Telefónica Germany.

Aktuell kann man das iPhone 4S in den o2 Shops vorbestellen und die Kontingente für die online und telefonische Vorbestellung sind bereits vergriffen.

Übersicht iPhone-Preise bei o2:

iPhone 4S (64 GB) black & white
Anzahlung 19Euro, Monatsrate 37,50Euro = Gesamtpreis: 919Euro

iPhone 4S (32 GB) black & white
Anzahlung 19Euro, Monatsrate 32,50Euro = Gesamtpreis: 799Euro

iPhone 4S (16 GB) black & white
Anzahlung 19Euro, Monatsrate 27,50Euro = Gesamtpreis: 679Euro

iPhone 4 (8 GB) black & white
Anzahlung 19Euro, Monatsrate 22,50Euro = Gesamtpreis: 559Euro

iPhone 3GS (8 GB)
Anzahlung 1Euro, Monatsrate 15Euro = Gesamtpreis: 361Euro

Weitere Informationen zum iPhone 4S gibt es unter www.apple.com/de/iphone/

Einen Kommentar schreiben


DSL Tarife Blog is proudly powered by WordPress | WPD
Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)